JAM - Mobile Jugendarbeit (Streetwork)

Streetwork

! ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG !

WIR SIND UMGEZOGEN!

Du findest uns ab sofort in unserer neuen Anlaufstelle beim Sport- und Bewegungszentrum Rum im Sportplatzweg 1 (gegenüber vom Schwimmbad O-Dorf)

Bei Fragen oder Wegbeschreibungen stehen wir euch gerne unter 0676 / 835 845 327 (Jasmin)  oder  0676 / 835 845 333 (Sebastian) zur Verfügung!



Unser Angebot richtet sich an junge Menschen in Rum, die den Großteil ihrer Freizeit im öffentlichen Raum verbringen. Wir wollen die Jugendlichen dabei unterstützen, auf ihre Rechte zu bestehen und ihren Platz in der Gemeinde und Gesellschaft zu finden. Uns ist es wichtig, dass Jugendliche ihre Ideen einbringen können und unterstützen sie bei der Umsetzung dieser Ideen. Die Ressourcen und Bedürfnisse der Jugendlichen stehen im Zentrum unserer Arbeit und wir sehen uns als Sprachroh und Lobby für Jugendliche.

Im Zentrum unserer Arbeit stehen die Probleme, welche die Jugendlichen haben. In diesem Sinne sehen wir uns als Gäste im Raum der Jugendlichen und nicht als Kontrollorgane. Die Mitarbeiter_innen der Mobilen Jugendarbeit haben ein offenes Ohr für die Anliegen der Jugendlichen und bieten ihnen Unterstützung und Rat in den unterschiedlichsten Lebenslagen an. Arbeit, Schule, Familie, Freundschaft, Alkohol, Drogen, Straffälligkeit, all dies sind Themen, die gemeinsam mit den Jugendlichen bearbeitet werden. Die Ziele, Wünsche und Fähigkeiten der Jugendlichen stehen dabei im Zentrum.

 

Für die Rumer Mädchen und Burschen ist das Angebot kostenlos. Die Beratung ist anonym und an keine Vorleistungen wie . z.B. Anmeldungen, Termine, Wartezeiten etc. geknüpft (=niederschwellig). Darüber hinaus bietet das Angebot gemeinsamer Freizeitprojekte wie Grillen, Ausflüge, Sportveranstaltungen den Jugendlichen die Gelegenheit, einmal aus dem Alltag auszusteigen.

Neben der aufsuchenden Arbeit an öffentlichen Plätzen, haben die Jugendlichen einmal in der Woche die Möglichkeit die Anlaufstelle der Mobilen Jugendarbeit in Rum aufzusuchen. Zusätzlich sind die Mobilen JugendarbeiterInnen jeden Mittwoch während und nach der großen Pause in der Neuen Mittelschule Rum anwesend und stehen den SchülerInnen für Beratungen zur Verfügung.

Wir arbeiten nach den Prinzipien:

  • Freiwilligkeit
  • Akzeptanz
  • Parteilichkeit
  • Kostenlosigkeit
  • Lebensweltorientierung
  • Sprachrohrfunktion und Interessensvertretung
  • Ressourcenorientierung
  • Verschwiegenheit
  • Flexibilität und Mobilität
  • Erreichbarkeit
  • Kontinuität
  • Ganzheitlichkeit
  • Geschlechtssensibilität

Unsere Arbeit setzt sich zusammen aus

  • Streetwork
  • Gruppen- und Cliquenarbeit
  • Einzelfallhilfe
  • Gemeinwesenorientierte Arbeit

Kontakt

Die Anlaufstelle ist jeden Mittwoch von 17:00 bis 19:00 Uhr und am Freitag von 15:00 bis 17:00 Uhr in der Sportplatzweg 1, 6063 Rum (gegenüber vom Schwimmbad O-Dorf) geöffnet.

Wenn die Mobilen Jugendarbeiter_innen nicht auf den Straßen, öffentlichen Plätzen oder in Parks persönlich anzutreffen sind, geht’s am schnellsten telefonisch:

 

Jasmin Kirchmair, BA

0676 / 835 845 327

jasmin@jugendarbeit-mobil.at

 

Sebastian Dörr

0676 / 835 845 333

sebastian@jugendarbeit-mobil.at

Kontakt

OrtSportplatzweg 1
6063 Rum
Telefon+43 676 835 845 331
E-Mail-Adresseoffice@jugendarbeit-mobil.at
Webhttp://www.jugendarbeit-mobil.at/

Wir sind für dich da!

  • Mi 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • Fr 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Das nächste Mal geöffnet:
Mi, 19.06.2024 ab 17:00 Uhr

Kalender ausklappen

wegfinder